Google verliert Daten

Standard

Datenverlust ist für ein Unternehmen so ziemlich eine der schlimmsten Sachen, die passieren kann. Noch schlimmer ist es, wenn das Geschäft mit Daten die Kernkompetenz des Unternehmens darstellt.

Sie wie es aussieht hat es jetzt Google erwischt. Loggt man sich bei Google Analytics ein erscheint folgende Meldung:

Google Analytics experienced a data processing error from April 30th to May 5th. Almost all of the data has been recovered and is currently being reprocessed. The recovered data will be reflected in your reports within a few days. Please note that a small percentage of data, particularly in the area of e-commerce reporting, was not recoverable from those dates. […]

Mich wundert es sehr, dass diese Nachricht nicht viel mehr die Runde gemacht hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s